Xing vs. LinkedIn in Deutschland 2019 – die DAX Konzerne

Intro

Letzte Woche hatte ich ja mal, abweichend von sonst, die TecDax, MDAX und SDAX Unternehmen verglichen. Die Resonanz war selten gut, vor allem wegen Klaus HengstmannRitchie PettauerThoman Gaiswinkler oder Dr. Irène Y. Kilubi. Lieben Dank an dieser Stelle. Da ich XING und LinkedIn mit den DAX Konzernen seit 2010 gegenüberstelle, habe ich da noch den Vorteil, dass man die Zeitreihen sieht. Also mal ein Update gemacht.

Wie sieht es bei den DAX Konzernen aus – XING vs. LinkedIn

Erst mal vorweg, da ich immer wieder höre: Das passt nicht weil … etc.: Wenn man Social Media nutzt, muss man dahin, wo die Zielgruppe sich befindet. Und wenn die auf TicToc ist …. bitter, aber nicht zu ändern. Dieser Vergleich soll nur helfen, Orientierungspunkte zu finden. Eigentlich kann man nie pauschale Empfehlungen geben.

Entwicklung seit 2010

Ich vergleiche immer a) die Follower und b) die Mitarbeiter der DAX Konzerne. Und da ich das bald nunmehr 10 Jahre mache, erst mal die Entwicklungen in Summe:

Summe MA DAX XING und LinkedIn Septermber 2019

Ich will gar nicht so viel dazu schreiben: Hier die Summe aller Mitarbeiter von DAX Konzernen, die bei XING oder LinkedIn angemeldet sind. Übrigens: Oft heißt es, ja weltweit dürfte man nicht vergleichen. Dem ist nicht so, dass habe ich 2012 mal recherchiert. Leider kann man die Suchen nicht mehr so flexibel nutzen, wie damals.

Noch spannender die Summe der Follower der DAX Konzerne:

Summe Follower DAX XING und LinkedIn Septermber 2019

Hier sprechen wir von Faktor 20! Also 20x mehr Follower haben die DAX Konzerne auf LinkedIn im Vergleich zu XING.

Hieraus ergeben sich folgende Zahlenreihen seit 2010:

MA DAX XING und LinkedIn Septermber 2010 - 2019

Und dazu die Historie der Summe der Follower seit 2010 der DAX Konzerne:

Follower DAX XING und LinkedIn September 2010 - 2019

Ich denke, diese muss ich kaum weiter kommentieren.

Aktuelle Zahlen – Mitarbeiter

Zu den Entwicklung bei den Mitarbeiter: Was sind die Spitzenreiter bei XING und LinkedIn:

MA DAX Unternehmen XING und LinkedIn September 2019 Detail

Man sieht ein Peak bei Siemens. Insgesamt haben sich die Zahlen 2019 insgesamt so entwickelt:

Anstieg MA DAX XING und LinkedIn September 2019

Man mag über die -2% von XING stutzen. Das liegt aber nicht an Mitgliederschwund, sondern am Umbau des DAX. So ist die Commerzbank aus dem DAX gefallen (mit vielen Mitarbeitern) und mit Vonovia und Covestro kamen als vergleichsweise „Kleine“ (im Sinne von Anzahl Mitarbeitern dazu). LinkedIn konnte das verkraften (sonst wären diese bei ca. 13% gewesen), XING weniger.

Aktuelle Zahlen – Follower

Bei den Follower gibt es ein noch stärkeres Bild: Das Feature scheint bei XING Nutzern im Vergleich unbekannt zu sein:

Follower DAX Unternehmen XING und LinkedIn September 2019 Detail

Auch hier: Siemens mit 3 Millionen (!) Follower lässt LinkedIn als Plattform sowohl Facebook mit Faktor 5 (!), Instagram mit Faktor 20 und XING mit Faktor 30 hinter sich.

Hier die Gegenüberstellung der jeweils 5 am Stärksten „gefolgten“ DAX Konzernen im September 2019:

Follower DAX Unternehmen XING und LinkedIn September 2019

(Übrigens: Die Zahlen habe ich Samstag/Sonntag ermittelt. Bei LinkedIn sind seitdem auf der Siemens Seite fast 9.000 Follower hinzugekommen).

Seit 2019 hat sich die Summe bei beiden wie folgt entwickelt:

Anstieg Follower DAX XING und LinkedIn September 2019

LinkedIn konnte dabei die Follower der DAX Konzerne nur dieses Jahr um 32% steigern. Bei XING immerhin um 3%.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: