Deutschland – Entwicklungsland in der Businessnutzung von Social Media

Intro

Letzens hatte ich einen Artikel geschrieben, wie viele Mitglieder LinkedIn weltweit hat. Jetzt kam mir eine Frage bei Quora unter:

Quora wie viele LinkedIn mitglieder anhand der BevölkerungZwar konnte ich die Frage exakt auch nicht beantworten, da der Vernetzungsgrad nicht ermittelbar ist, aber eine andere Idee kam mir: Wie hoch ist der Anteil im Verhältnis zur Bevölkerung. Diese habe ich Wikipedia entnommen. Ich habe LinkedIn genommen, zusätzlich für die DACH Region LinkedIn plus Xing noch mal gesondert.

Der Gewinner ist…

oder besser „sind„: Die Vereinigten Arabische Emirate, nur eine zweite Nachkommastelle vor den USA. Insgesamt interessante Zahlen. Hier die Staaten mit der höchsten Penetration (nur LinkedIn):

LinkedIn weltweit höchste Penetration in der BevölkerungIn weiß die nominale Anzahl der Mitglieder per 30.06.2013. Für die deutschsprachigen Leser hier für den DACH Raum, nur LinkedIn:

LinkedIn DACH Penetration in der BevölkerungAlso: Im Vergleich zu anderen Ländern noch viel Potential. Die Schweiz schneidet hier am höchsten ab.

Da in den DACH Ländern Xing noch „hinzukommt“, habe ich mal ein Vergleich verschiedener europäischer Länder vorgenommen, in dem ich bei Deutschland, Österreich und Schweiz Xing noch hinzugezählt habe:

LinkedIn EU Penetration in der Bevölkerung 2013
Auch wenn man XING und LinkedIn zusammennimmt, ist Deutschland noch „Entwicklungsland“ mit viel Potenzial

Spannung pur … 86 Länder im Vergleich

Land LinkedIn Nutzer Bevölkerung Anteil
Ägypten 960.352 80.471.869 1,2%
Algerien 562.563 32.000.000 1,8%
Argentinien 3.148.816 40.518.425 7,8%
Australien 4.723.297 22.485.300 21,0%
Bahrain 133.253 1.234.571 10,8%
Bangladesh 554.191 161.000.000 0,3%
Belgien 1.652.747 11.035.948 15,0%
Bolivien 221.716 10.389.903 2,1%
Brasilien 14.220.031 192.380.000 7,4%
Bulgarien 298.718 7.364.570 4,1%
Chile 2.065.405 16.634.603 12,4%
China 3.573.683 1.339.724.852 0,3%
Costa Rica 354.356 4.301.712 8,2%
Dänemark 1.236.795 5.602.628 22,1%
Deutschland 2.535.018 80.399.000 3,2%
Dominikanische Republik 309.739 10.464.474 3,0%
Ecuador 692.510 15.223.680 4,5%
Finnland 506.082 5.429.894 9,3%
Frankreich 5.906.720 64.667.000 9,1%
Ghana 403.785 25.241.998 1,6%
Griechenland 646.388 10.815.197 6,0%
Großbritannien 13.094.100 63.200.000 20,7%
Guatemala 286.050 12.728.111 2,2%
Hongkong 713.949 7.097.600 10,1%
Indien 21.892.240 1.210.569.573 1,8%
Indonesien 2.296.242 237.556.363 1,0%
Iran 740.485 75.149.669 1,0%
Irland 960.392 4.581.269 21,0%
Israel 889.881
8.002.200
11,1%
Italien 5.545.660 60.626.442 9,1%
Japan 914.587 126.659.683 0,7%
Jordanien 267.475 6.343.000 4,2%
Kamerun 170.410 19.711.291 0,9%
Kanada 8.153.342 35.056.064 23,3%
Katar 281.396 1.699.435 16,6%
Kenia 678.103 38.610.097 1,8%
Kolumbien 2.760.051 46.413.791 5,9%
Korea 629.928 50.000.000 1,3%
Kroatien 257.855 4.480.043 5,8%
Kuwait 240.271 3.000.000 8,0%
Libanon 269.791 4.516.100 6,0%
Litauen 147.481 2.981.275 4,9%
Malaysia 1.364.113 28.334.135 4,8%
Marokko 672.601 32.597.000 2,1%
Mexiko 4.818.895 112.322.757 4,3%
Nepal 190.504 26.494.504 0,7%
Neuseeland 888.649 4.445.000 20,0%
Niederlande 4.345.122
16.680.000
26,0%
Nigeria 1.172.957 152.217.341 0,8%
Norwegen 855.723 5.063.709 16,9%
Oman 170.529 2.694.094 6,3%
Österreich 348.578 8.488.511 4,1%
Pakistan 1.819.502 172.800.000 1,1%
Panama 232.062 3.332.576 7,0%
Peru 1.672.061 29.546.963 5,7%
Philippinen 1.855.234 92.337.852 2,0%
Polen 938.743 38.501.000 2,4%
Portugal 1.371.142 10.602.000 12,9%
Puerto Rico 308.615 3.752.789 8,2%
Rumänien 1.064.903 17.122.231 6,2%
Russische Föderation 1.599.149
143.300.000
1,1%
Saudi-Arabien 1.062.102 28.436.752 3,7%
Schweden 1.461.059 9.573.466 15,3%
Schweiz 984.671 8014000 12,3%
Serbien 278.314 7.120.666 3,9%
Simbabwe 188.144 12.084.304 1,6%
Singapur 1.110.088 5.312.400 20,9%
Slowakische Republik 185.707 5.404.322 3,4%
Spanien 5.056.682 46.704.314 10,8%
Sri Lanka 370.894 20.277.597 1,8%
Südafrika 2.707.032 51.770.560 5,2%
Taiwan 511.770 23.000.000 2,2%
Tansania 205.867 41.048.532 0,5%
Thailand 637.139 69.522.234 0,9%
Trinidad und Tobago 173.420 1.317.714 13,2%
Tschechische Republik 475.359 10.526.685 4,5%
Tunesien 346.639 10.276.158 3,4%
Türkei 2.465.710 74.724.269 3,3%
Uganda 235.439 34.509.205 0,7%
Ukraine 637.063 45.665.281 1,4%
Ungarn 349.633 9.967.000 3,5%
Uruguay 308.146 3.324.460 9,3%
Venezuela 1.253.631 28.833.845 4,3%
Vereinigte Arabische Emirate 1.474.506 5.314.317 27,7%
Vereinigte Staaten 86.986.913 314.167.157 27,7%
Vietnam 591.813 91.519.289 0,6%
Rest 6.121.641 1.084.585.381 0,6%

Stephan Koß/Google+
Autor: Stephan Koß;

8 Kommentare
  1. Frank sagte:

    „Entwicklungsland“ ist natürlich ein Ergebnis zu dem man kommen kann. Aber wie bei jder Statistik ist das alles eine Frage der Perspektive. Vielleicht sind die Wirtschaftsdaten für D im Vergleich zu anderen Ländern Europas so vergleichsweise gut, weil es hierzulande noch ein paar mehr Leute gibt, die die Arbeit dem Social-Media-Tralala vorziehen…?

    • Jup, da ist auch was Wahres daran. Oder anders ausgedrückt: Eine Volkswirtschaft kann nicht davon existieren, dass sich alle gegenseitig die Haare schneiden😉

    • „Entwicklungsland“ ist genau der richtige Begriff. Es geht darum, Social Media vernünftig in die Arbeitswelt zu integrieren und Kommunikation und Service dadurch einfacher und schneller zu machen. Unternehmen, die das begriffen haben, stehen bei ihren Kunden und Mitarbeitern deutlich besser da als solche, die soziale Netze immer noch als „Trallala“ abtun. Die Zukunft liegt auch in Deutschland nicht darin, den Status Quo von gestern zu erhalten. Wir entwickeln auch nicht mehr an schnelleren Pferden für unsere Kutsche.

  2. Jane sagte:

    „Entwicklungsland“ Deutschland🙂 In dem Bereich Social-Media wird sich das wohl auch nicht mehr ändern, dafür lieben wir unseren Daten- und Privatsphäreschutz viel zu sehr!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: