Advertisements

LinkedIn vs. Google – Signals als Suchmaschine

Eine neue Suche bietet LinkedIn seit einigen Wochen im Beta an: LinkedIn Signals. Dieses wurde groß angekündigt und im angloamerikanischen Raum auch schon groß gefeiert.

Was ist das überhaupt? LinkedIn Signals ist eine Art „Suchmaschine“ für das Internet. Allerdings unterscheidet es sich elementar von Google, da die soziale Komponente als Dimension mit hinzukommt.

LinkedIn hat einen großen Datenschatz über Gruppen, News, Posts, Blogs etc. Verknüpft mit u.a. Twitter und Fourthsquare kann man hier Informationen finden, aber auch von wem und warum es eingestellt wurde. Dieses ist sicherlich nicht geeignet, um eine Bedienungsanleitung zu finden, aber perfekt, um sich einen Thema anzunähern.

LinkedIn Signals

LinkedIn Signals

In der Startvariante wird angezeigt, was so an News viel gepostet wurde oder was meine Kontakte so interessant finden.

Interessant wird es in dem Moment, wo ich nach einen Thema such. Beispiel: Ich finde das Thema „VW Touareg“ interessant. Eine Suche nach dem Stichwort zeigt mir folgendes:

LinkedIn Signals  Suche

LinkedIn Signals Suche

Somit habe ich mehrere Informationen: Zum einen den Newsartikel hierzu. Aber auch: Wer hat diesen gepostet. Und dieser Mensch ist ein Kontakt zweiten Grades: Ich kann also meinen Kontakt fragen: Wer ist das, warum postet der das, kannst du ihn empfehlen? Und somit kann ich zusätzliche Informationen beschaffen.

Auf der linken Seite kann ich die Suche verschieden eingrenzen: Nur aus einer bestimmten Branche, lokal, nur von kontakten, von Leuten aus meiner Fakultät (!) und anderes.

Im Moment funktioniert Signals nur

  1. mit Mozilla
  2. mit Invitation
  3. auf Englisch

Gibt aber interessanten Aufschluss, in welche Richtung Suchmaschinen mit Social Networks in Zukunft zusammengeführt werden könnten. Ich denke mal, das war auch die Richtung, in der Google Wave damals gehen wollte / sollte, aber irgendwie fehlte dort die kritische Masse. Diese Masse ist bei LinkedIn mit 80 Mio. Nutzern, angereichert um Twitter etc. durchaus gegeben.

Advertisements
6 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: